H+H Innenwandelement

Für den Innenausbau

Mit raumhohen Formaten schnell zur massiven Trennwand

H+H Innenwandelement

Das H+H Innenwandelement ist ein großformatiges, schlankes Bauteil mit besonders hoher Produktivität für die Erstellung von nichttragenden Wänden. Das transportbewehrte Element ist nur 100 mm dick.

Minimale Fertigungstoleranzen lassen besonders geringe Schichtdicken bei den Finish-Arbeiten zu. Der einheitliche, fast fugenlos ebene Untergrund erleichtert viele Nachfolgearbeiten. Die planebenen Wände werden mit Dünnputz (Schichtdicke nur 5 mm) oder mit einer Spachtelung versehen. Fliesen können im Dünnbettverfahren direkt auf die Wände gesetzt werden.

Die Rohbau-Montage erfolgt in kürzester Zeit, unabhängig von anderen Gewerken. Das H+H Innenwandelement erfüllt die Anforderungen der DIN 4103-1.

Vorteile

  • Für rationellen Innenausbau in Büro, Gewerbe und Wohnimmobilien
  • Aufnahme leichter Konsollasten
  • Aufnahme stoßartiger Horizontallasten in Abhängigkeit vom Einbaubereich
  • Standsicherheit durch Anschluss an angrenzende tragende Bauteile
  • Nicht brennbar und bereits ab 75 mm „feuerbeständig“ (F 90 beziehungsweise EI 90)
  • Geringes Gewicht führt zu geringer Deckenbelastung

Systemmaße Innenwandelement

Elementdicke 100 mm
Elementbreite 600 mm
Elementhöhe bis 3000 mm

Technische Beratung