Weniger ist schneller

Wandflächen lassen sich mit H+H Multielementen schneller erstellen als mit den manuell zu verarbeitenden H+H Plansteinen. Zwei H+H Multielemente können mit einem Kranhub mit Hilfe eines Minikrans versetzt werden. Damit entfällt körperlich schwere Arbeit und es verkürzt sich durch den schnellen Baufortschritt die Rohbauphase. Pro Kranhub werden bis zu ca. 0,94 m² Mauerwerk versetzt – das entspricht bis zu 4 H+H Tempoplan oder bis zu 6 H+H Plansteinen. Die Verarbeitungszeit der H+H Multielemente liegt bei 60 – 70% im Vergleich zu herkömmlichen Plansteinen. Arbeitszeit-Richtwerte belegen, dass mit größeren Produktformaten und vereinfachten Anwendungstechniken die Arbeitszeiten sinken.