Brandschutz

Mit dem H+H Bausystem müssen Sie für zuverlässigen Brandschutz nicht extra investieren und können zudem das Mauerwerkvolumen reduzieren. 

H+H Porenbeton gehört als mineralischer Baustoff zu den nichtbrennbaren Baustoffen der Klasse A1 und erfüllt je nach Ausführung die Anforderungen aller Feuerwiderstandsklassen. So entspricht eine Wandstärke von 75 mm H+H Porenbeton der Feuerwiderstandsklasse F 90 - A (feuerbeständig). Für Brandwände genügt eine Wandstärke von 240 mm.
Ein Vorteil, der sich im Mehrgeschoßbau, bei verdichteter Bauweise, Dachausbauten und im Wirtschafts- und Gewerbebau rechnet.

Brandschutztabelle

Feuerschutztüren und -tore