H+H Thermostein MW

 

Der H+H Thermostein MW ist ein Porenbeton-Verbundstein mit integrierter Wärmedämmung. 

Der mineralische Thermostein mit einer Kerndämmung aus 100 mm Steinwolle erreicht bei einer Wanddicke von nur 400 mm einen U-Wert von 0,16 W/(m²K) .

Zusätzlich zu optimalem Wärmeschutz werden auch Anforderungen an den Brandschutz ohne aufwendige Zusatzmaßnahmen erfüllt.

 

Detailzeichnungen


 

Vorteile
  • Der Porenbetonstein mit Kerndämmplatte inklusive – rationeller bauen geht nicht!
     
  • Geringste Wärmebrücken und ausgezeichnete Winddichtigkeit
     
  • Schnelle einfache Verarbeitung durch geringes Gewicht
     
  • Nur ein Arbeitsgang und Zusammenfassung der Gewerke bei einem ausführenden
    Unternehmen
     
  • Geringe Anfälligkeit gegen Beschädigungen durch robuste
    Außenwandkonstruktion

 

 

Produktübersicht >>

 

Bookmark and Share