3. April 2018

news

Neuer Vertriebsleiter West bei H+H Deutschland

Zum 1. April 2018 übernahm Dipl.-Ing. Holger Oest (41) die Vertriebsleitung in der Region West für H+H Deutschland. Er verantwortet damit die Führung und Entwicklung einer neunköpfigen Vertriebsmannschaft und berichtet direkt an Geschäftsführer Heinz-Jakob Holland.

Holger Oest ist seit mehr als zehn Jahren in der Baustoffindustrie tätig, zuletzt für die CEMEX Deutschland AG. Er studierte an der Technischen Universität Hamburg-Harburg Bauingenieurwesen und Umwelttechnik. „Ich bin sicher, dass mir meine neue Position interessante und vielschichtige Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Im H+H Vertriebsteam finden sich zahlreiche erfahrene Kolleginnen und Kollegen, von deren Wissen ich gerne profitiere“, so Holger Oest. „Im Gegenzug werde ich meine Erfahrungen aus mehr als zehn Jahren Tätigkeit in der Baustoffindustrie nutzen, um mit dem Team und dem Produkt- und Serviceangebot von H+H für mehr hochwertiges Mauerwerk im modernen Neubau zu kämpfen. Getreu dem H+H Leitspruch ‚Bauen mit Leichtigkeit’ können wir vorteilhafte Systeme sowie einfache und zuverlässige Abläufe anbieten. Deshalb werden wir Planer, Investoren und Bauunternehmer davon überzeugen, dass H+H Porenbeton die ideale Antwort auf die aktuellen Anforderungen an einen energieeffizienten, nachhaltigen und zugleich wirtschaftlichen Wohnungsbau ist.“